Sofortkredit

Es ist immer häufiger zu beobachten, dass Verbraucher innerhalb kurzer Zeit Geld benötigen. Mit diesem Geld soll eine offene Rechnung bezahlt werden, eine wichtige Anschaffung getätigt werden oder finanzieller Spielraum geschaffen werden. Aus welchem Grund auch immer sehr kurzfristig Geld benötigt wird, in den meisten Fällen suchen Verbraucher in solch einer Situation nach einem Sofortkredit. Die Nachfrage nach Krediten mit einer schnellen Auszahlung sind in den letzten Jahren stark gestiegen. Dies kann man auch bei der Recherche im Internet feststellen, stetig mehr Nutzer sind auf der Suche nach einem Sofortkredit, denn online erhoffen sie sich eine schnellere Auszahlung.

Die schnelle Lösung beim Kreditbedarf – Der Sofortkredit!

Banken haben sich auf die Nachfrage nach Krediten mit einer raschen Auszahlung eingestellt, daher bieten immer mehr Banken einen Sofortkredit an. Sie versuchen die Kreditwünsche der Kunden so gut und auch so schnell wie möglich zu erfüllen. Ein Sofortkredit ist bei vielen Banken auch unter der Bezeichnung Blitz- oder Eilkredit verfügbar. Doch egal unter welcher Bezeichnung ein solcher Kredit vergeben wird, die Gemeinsamkeit liegt hier bei der schnellen Auszahlung. Bei einem Sofortkredit ist die Zeit der Bearbeitung des Kredits verkürzt, besonders schnell ist eine Auszahlung immer dann möglich, wenn die Kreditsumme relativ gering ist.

Am einfachsten ist es meist einen Sofortkredit über das Internet zu beantragen, denn Online- und Direktbanken sind bei der Bearbeitung und auch bei der Auszahlung eines Kredits meist schneller als Filialbanken. Dennoch handelt es sich bei einem Sofortkredit, um einen normalen Konsumkredit, der in Raten abgezahlt wird, er wird lediglich schneller bearbeitet und auch ausgezahlt als andere Kredite. Bei einem Sofortkredit kann eine schnelle Auszahlung vor allem durch standardisierte Verfahren erfolgen. Durch diese Verfahren kann dem Kreditinteressenten schon nach kürzester Zeit eine vorübergehende Kreditentscheidung mitgeteilt werden. Der potentielle Kreditnehmer weiß somit relativ schnell, ob der beantragte Sofortkredit vergeben werden kann oder nicht. Bei einer positiven Kreditentscheidung muss der Kreditinteressent demnach nach keinem anderen Sofortkredit mehr suchen, sondern kann die erforderlichen Unterlagen für die Vergabe des Kredits einreichen.

Voraussetzungen für einen Sofortkredit

Wie bei anderen Krediten, gilt auch bei einem Sofortkredit, dass man diesen nur erhalten kann, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. Der potentielle Kreditnehmer muss einem festen Beschäftigungsverhältnis nachgehen und auch ein regelmäßiges Einkommen beziehen, das ausreichend hoch sein muss. Darüber hinaus erfolgt bei der Kreditaufnahme bei einer Bank auch immer eine Abfrage der Daten bei der ZEK, die Auskunft über die Bonität und auch Kreditwürdigkeit geben soll. Damit wollen sich die Banken vor einem Kreditausfall schützen. Durch die ZEK-Abfrage können Banken Informationen über das vergangene Zahlungsverhalten des Kreditnehmers erhalten, wenn dieses in Ordnung war und kein negativer Eintrag vorhanden ist, kann ein Sofortkredit vergeben werden. Doch auch Verbraucher mit einem negativen Eintrag in der ZEK haben eine Chance auf einen Sofortkredit. Es gibt die Möglichkeit einen Sofortkredit ohne ZEK-Auskunft zu beantragen. Dies ist nicht bei schweizer, sondern ausländischen Banken möglich. Bei einem solchen Sofortkredit aus dem Ausland entfällt die Abfrage der ZEK, sodass negative Einträge in der ZEK bei der Vergabe eines Kredits keine Rolle spielen. Die Beantragung eines Sofortkredits ohne ZEK-Prüfung ist über einen Kreditvermittler möglich, der sich für den Kreditinteressenten auf die Suche nach einem passenden Sofortkredit macht. Auch bei einem Sofortkredit von einer Bank aus dem Ausland muss der potentielle Kreditnehmer seine Bonität anhand von Nachweisen über Einkommen und Arbeitsverhältnis nachweisen. Für die Banken ist das Ausfallrisiko bei einem Sofortkredit ohne ZEK höher, als bei einem gewöhnlichen Kredit, daher sind die Zinsen meist erhöht. In der Regel nehmen die Kreditnehmer die höheren Zinsen gern in Kauf, wenn durch sie ein Sofortkredit möglich ist.

Ein Sofortkredit von einer schweizer Bank kann oft schon nach 24 Stunden vergeben werden. Bei einem Sofortkredit ohne ZEK Auskunft von einer ausländischen Bank kann die Auszahlung innerhalb von wenigen Tagen erfolgen.

Laut DSGVO müssen wir Sie über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.